• Januar

    24

    2017
  • 1565
  • 0

Marktbericht Wolf Agrarhandel | 24.Januar.2017

Der Weizen bewegte sich an der MATIF neutral bis leicht steigend. Auch an der Chicagoer Börse zogen die Kurse leicht an. Mais schließt neutral. Soja verliert leicht und Raps bleibt weitgehend neutral.

 Weizen: Weizen zeigte am Vortag nur wenig Bewegung. Der März Termin legte leicht zu und beendete den Tag mit 170 €/t. Dagegen hielt der Mai mit 171,50 €/t unverändert seine Position.
In Chicago machten die Weizenkurse etwas Boden gut, unter anderem dank des etwas schwächeren US-Dollarkurses. So kletterte der März Termin um bis zu 5 Cent/bushel auf 4,33 US-$/bushel.

Mais: Der Mais schloss an der MATIF ohne nennenswerte Kursänderungen und so hielt er für den März einem Kurswert von 170 €/t bei.
Auch an der Chicagoer Börse zeigten die Maiskurse wenig bis gar keine Bewegung. Dank der guten wöchentlichen US-Exportverladungen von 964.000 t Mais behielten die Maiskurse ihren Kurswert größtenteils bei.

Soja: Soja musste leichte Kursverluste verkraften und so fiel der März Termin um 9,6 Cent/bushel auf 10,58 US-$/bushel. Auch Sojaschrot blieb von den Kursverlusten der Sojabohnen nicht verschont und rutschte um 5,2 US-$/short ton auf 343 US-$/short ton ab. Selbst die guten US-Sojabohnen-Exportverladungen von annähernd 1,3 Mio. t konnten die Kursverluste der Bohnen nicht aufhalten.
In Argentinien scheint es derzeit, als könnte gutes Wetter den Ernteverlusten vorerst ein Ende setzen. In den zentralen Anbaugebieten haben die nassen Felder bereits zu trocknen angefangen. In den übrigen Landesteilen werden moderate Niederschläge erwartet, welche die Bedingungen für die kommende Sojabohnen verbessern könnten.

Raps: Während der Raps an der MATIF für den Mai und die neue Ernte bis zu 1,75 €/t nachgab, hielt der Februar dank technischer Einflüsse mit 425,25 €/t weitgehend seine Position.
In Winnipeg hielt der Canola-Raps ebenso seinen bisherigen Stand bei und beendete den Handelstag für den März Termin mit 520 Can-$/t.

(RW)

LEAVE A COMMENT

Your comment will be published within 24 hours.